20.10.2019 Steebschacht-Telemetrie in Betrieb

Die erste Ausbaustufe der Telemetrie im Steebschacht ist nun in Betrieb.

Eine Wetterstation an der Oberfläche sowie Temperatur- und Luftdruck-Sensoren in der Höhle in 110m Tiefe können direkt über das Internet abgerufen werden. In 151m Tiefe sind momentan zwei Drucksensoren zur Wasserstands- und Temperaturmessung im Wassergang installiert. Das ausgegebene PDF-File mit den Daten wird alle zwei Stunden neu erzeugt und auf dem Server bereitgestellt. Die Messungen erfolgen deutlich öfter, die Messintervalle werden gerade noch optimiert.

Die Planungen sehen eine zukünftige Erweiterung der Telemetriefunktionen vor; momentan ist jedoch der Hauptzweck der Telemetrie eine Unterstützung der Forschungsaktivitäten. Daher ist auch bei neuen Erkenntnissen ein Umbau der Telemetrie jederzeit möglich.

Hier geht es zur Steebschacht-Telemetrie Infoseite und hier direkt zu den Telemetriedaten (PDF).

[Stand 20.10.2019]

 

Ankündigung: VR im Höfohaus in Seißen an drei Sonntagen im Oktober

An den Oktober-Sonntagen
     06.10.2019    14:00 - 17:00 Uhr
     13.10.2019    14:00 - 17:00 Uhr
     20.10.2019    14:00 - 17:00 Uhr
lädt der Höhlenverein Blaubeuren interessierte Bürger ein, sich mit einer VR-Brille (Virtuelle Realität) in der Vetterhöhle, die zum Blauhöhlensystem gehört, umzuschauen.
Die virtuelle Tour beginnt am/im Blautopf und führt den Benutzer in das Wolkenschloss, in die Walhalla, den Drachenfelsgang und die Biwakhalle.
Vorher oder nachher kann man sich mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen oder auch kleinen Speisen stärken. Da der Verein zur Zeit drei VR-Brillen zur Verfügung hat, wird es höchstwahrscheinlich auch nicht zu allzu großen Wartezeiten kommen, denn die Tour kann bis zu 40 Minuten dauern.
Es ist sicherlich ein einmaliges Erlebnis. Kommt man doch derzeit nicht so einfach in das großartige Höhlensystem unter Blaubeuren. Mit der Virtuellen Realität hat der Höhlenverein quasi eine Ersatzschauhöhle geschaffen, die man bequem aus einem Drehsessel heraus erleben kann.
Während der Tour erhält der Benutzer eine Menge zusätzliche Informationen über die Forschung, die Tiere, die in der ewigen Finsternis leben und andere Geheimnisse um den sagenumwobenen Blautopf.
Kommen sie und tauchen sie ein in die Blaubeurer Unterwelt.

Unkostenbeitrag für eine Benutzung der Brille 5€.


   Bei den Dreharbeiten im Wolkenschloss.
   Foto: (c) HvB-Archiv + TELLUX next/SWR/Fabio Stoll

Anfahrt zum Höfohaus

 

29.09.2019 Neue Darstellung der Vetterhöhlen-Telemetriedaten

Seit dem 29. September 2019 ist auf unserer Homepage die Darstellung der Vetterhöhlen-Telemetriedaten (PDF) renoviert.
Die Darstellung wurde überarbeitet und die Auswertung und PDF-Erstellung erfolgt seit einiger Zeit auf einem neuen Server.
Der Link in der Vetterhöhlen-Rubrik wurde geändert, hier geht es direkt zu den VH-Telemetriedaten.

Die Telemetrie der Bärentalhöhle wird gerade auf den gleichen Stand gebracht und an der Darstellung der inzwischen installierten Telemetrie im Steebschacht wird ebenfalls gearbeitet.

 

28.09.2019 Höhlenverein Blaubeuren auf der Blaubeurer Kulturnacht

Am Samstag, den 28. September 2019 fand in der Innenstadt von Blaubeuren die 1. Blaubeurer Kulturnacht statt.
Der Höhlenverein Blaubeuren war vor dem URMU mit einem Stand vetreten.

Zur Information der Besucher lief eine Projektion an einer der weißen Wände der Stadtkirche mit Bildern und Filmen aus der Blaubeurer Unterwelt.
Wer direkt in die Höhlen eintauchen wollte, hatte die Möglichkeit mittels VR-Brillen und dem Blautopf-VR-Programm die Vetterhöhle virtuell in 3D zu befahren.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, eine fast sternenklare Nacht machte die Kulturnacht zu einem Erlebnis. Aufgrund der doch nicht mehr ganz sommerlichen Temperaturen fand auch unser "Blautopfwasser", ein blauer Glühwein, großes Interesse.
Vielen Dank an alle Helfer und Besucher dieser Veranstaltung.

 

Ankündigung: 28.09.2019 Höhlenverein Blaubeuren auf der Blaubeurer Kulturnacht


Im Rahmen der ersten Blaubeurer Kulturnacht am Samstag, den 28. September 2019 ist der Höhlenverein Blaubeuren von 18:00 - 23:00 Uhr auf dem Kirchplatz (gegenüber URMU) mit einem Stand vertreten.

Motto:
Schritte in die Blaubeurer Unterwelt
Tauchen sie ein - virtuell, in Bildern und Videos (Vorführungen Non-Stopp).
Und danach oder währenddessen genießen sie das berühmte Blautopfwasser (Glühwein).
Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

Veranstaltet wird die Kulturnacht vom Arbeitskreis BlauTöne und der Stadt Blaubeuren.
Der offizielle Programm-Flyer kann hier heruntergeladen werden (PDF).